Petrihaus beim Deutschen Seniorentag

Dortmund/Hofgeismar, 30.5.2018. Mit dem Petrihaus Hofgeismar soll ein Wohnangebot im Herzen der Altstadt geschaffen werden, das es Menschen im Alter und bei Pflegebedarf ermöglicht, in der Mitte der Gemeinschaft wohnen zu bleiben. Das Modellprojekt zieht bundesweit Aufmerksamkeit auf sich – so etwa beim 12. Deutschen Seniorentag in Dortmund. Dort hatte das Forum Gemeinschaftliches Wohnen e. V. zu einer Podiumsdiskussion unter dem Motto „Anders (als) gewohnt: Gemeinschaftliches Wohnen plus“, eingeladen. Mit dabei: Burkhard Wagner. Der PHB-Geschäftsführer stellte das Konzept des Petrihauses vor. PHB wird dort ab Mai 2019 eine Tagespflege und zwei Wohngruppen für Menschen mit demenziellen Erkrankungen betreiben.


<< zurück