Die Entscheidung ist gefallen

Dezember 2016:

Nachdem in 2 Jahren Vorarbeit viele Hürden genommen wurden, steht es nun fest: Im Petriviertel in Hofgeismar entsteht ein "Leuchtturmprojekt" für Nordhessen. Hier arbeiten PHB, die Gewobag e.G. (Wohnungswirtschaft), die Stadt Hofgeismar und der Verein "SelbstbestimmtLeben - GemeinsamWohnen e.V." für die Einwohner der Region zusammen. Im Herzen Hofgeismars entsteht eine Tagespflege, zwei ambulant betreute Wohngruppen speziell für Menschen mit einer dementiellen Erkrankung, ein Nachbarschafttreffs welcher, besonders durch Freiwilligenarbeit, ein vielseitiges Aktions-/ Wochenprogramm für Interessierte aufbauen wird.

Weiterhin entstehen im 2. und 3. OG Wohnungen für Jedermann/-frau mit dem Angebot bei Bedarf pflegerische-, betreuerische- oder hauswirtschaftliche-Leistungen innerhalb der eigenen Wohnung in Anspruch nehmen zu können. Dies ermöglicht und sichert, unabhängig von der eigenen familiären Situation und einem potentiellen Hilfebedarf im Alter, den Verbleib und ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden.

Im 1. OG ist zudem noch eine Physiotherapiepraxis geplant, welche jedoch unabhängig von PHB betrieben wird.


<< zurück