Aktuelles

Sabine Ganter-Shaw leitet Tagespflege im Petrihaus

Hofgeismar, 15. Juli 2018. Herzlich willkommen: Sabine Ganter-Shaw gehört jetzt zum PHB-Team. Sie wird ab Sommer 2019 die Tagespflege im Petrihaus leiten und kümmert sich jetzt schon mal um deren Ausstattung und um die Einstellung des erforderlichen Personals. „Ich habe das gute Gefühl, am richtigen Ort zu sein und meine fachlichen und menschlichen Kompetenzen einbringen und mitgestalten zu können. Ich erlebe es als sehr positiv, Teil eines Teams zu sein, das sich innovativen Konzepten öffnet un...

Lesen Sie mehr >

Petrihaus beim Deutschen Seniorentag

Dortmund/Hofgeismar, 30.5.2018. Mit dem Petrihaus Hofgeismar soll ein Wohnangebot im Herzen der Altstadt geschaffen werden, das es Menschen im Alter und bei Pflegebedarf ermöglicht, in der Mitte der Gemeinschaft wohnen zu bleiben. Das Modellprojekt zieht bundesweit Aufmerksamkeit auf sich – so etwa beim 12. Deutschen Seniorentag in Dortmund. Dort hatte das Forum Gemeinschaftliches Wohnen e. V. zu einer Podiumsdiskussion unter dem Motto „Anders (als) gewohnt: Gemeinschaftliches Wohnen plus“, eing...

Lesen Sie mehr >

Weiterbildung zur Praxisanleiterin erfolgreich abgeschlossen

Hofgeismar, 27.3.2018. Herzliche Glückwünsche: Die Weiterbildung zur Praxisanleiterin hatte unsere Kollegin Michelle Schandelmaier ja schon erfolgreich abgeschlossen – jetzt hat sie auch die entsprechende staatliche Anerkennung erworben! Auch dabei hat sie sehr gut abgeschnitten. Wir bedanken uns bei ihr für ihr Engagement im Bereich der Einarbeitung und Schüleranleitung.

Lesen Sie mehr >

Demenzexperte im PHB-Team

Hofgeismar, 2.5.2018. Klaus Sander, Pflegedienstleitung und Qualitätsmanager bei PHB und unserem Verein seit 21 Jahren verbunden, hat in Vorbereitung auf sein weiteres Tätigkeitsfeld im Petrihaus jetzt die Weiterbildung zum Demenzexperten im Gesundheits- und Sozialwesen am Erwin-Stauss-Institut in Bremen  mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen. Seine Abschlussarbeit hat den Titel „Inklusion und Teilhabe von Menschen mit demenziellen Veränderungen im Altstadtquartier Petriviertel“. Wir gratulieren...

Lesen Sie mehr >

Unterstützung für die Teamleitungen

Hofgeismar, 2.5.2018. Workshop mit unserer Supervisorin, Bertina Weiser. Dabei ging es um das Thema Delegation und Moderation: Unsere elf Teamer moderieren seit Februar die Teambesprechungen und übernehmen organisatorische Aufgaben. Was, wenn ein Teamer im Urlaub ist oder aus Dienstplangründen eine Zeitlang nicht im Team ist? Wie gibt man bestimmte Aufgaben an andere Teammitglieder ab, so dass die organisatorischen Aufgaben weiter wahrgenommen werden? Nicht nur Aufgaben übernehmen, sondern...

Lesen Sie mehr >

Regelmäßige Hygieneschulungen gehören dazu

Hofgeismar, 19.4.2018. Qualifizierte Pflege auf höchstem Niveau zu leisten, das ist unser Anspruch. Um dem gerecht zu werden, arbeiten wir neue Kolleginnen und Kollegen lange und intensiv ein und ermöglichen allen Mitarbeitenden, regelmäßig Fort- und Weiterbildungen zu besuchen. Und wir bieten eigene Schulungen an, zum Beispiel einmal jährlich für die Altenpflegehelferinnen, die in unserer Abteilung Care in der Grundpflege eingesetzt sind. Themen der jüngsten dreitägigen „theoretischen An...

Lesen Sie mehr >

Geringerer Verwaltungsaufwand - mehr Zeit für Patienten

Hofgeismar, 28.3.2018. Ein neues Dokumentationsmodell mit geringerem Verwaltungsaufwand verschafft uns mehr Zeit für die Menschen: Um unsere Pflegekräfte von überflüssiger Bürokratie zu entlasten und noch besser auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche pflegebedürftiger Patienten eingehen zu können, haben wir zunächst die Abteilung Care „entbürokratisiert“: Das vom Bundesgesundheitsministerium entwickelte Projekt „Ein-STEP – Einführung des Strukturmodells zur Entbürokratisierung der ...

Lesen Sie mehr >

Grundsteinlegung für ein besonderes Projekt

Hofgeismar, 22.3.2018. Feierliche Grundsteinlegung für ein zukunftsweisendes Projekt: Wir beteiligen uns am Projekt "Petrihaus", das Pflege-, Therapie- und soziale Angebote mit barrierefreien Miet- und Eigentumswohnungen kombiniert. Bauherr ist die gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Gewobag Hofgeismar eG . Getragen von der Frage “Wie möchte ich selbst im Alter leben?“ hatten wir gemeinsam mit der Gewobag Hofgeismar und dem Verein "SelbstbestimmtLeben-gemeinsamWohnen e. V." das Projekt ins...

Lesen Sie mehr >

Kinaesthetics-Kurse für pflegende Angehörige

Hofgeismar, 21.3.2018. Für pflegende Angehörige und all diejenigen, die ehrenamtlich in der Pflege tätig sind, bieten wir Kurse zur Bewegungsunterstützung an. So fand von Januar bis März in Kooperation mit dem Altenberatungscentrum Hofgeismar ein Kineasthetics-Kurs statt. Kinaesthetics schult die Sensibilität für eigene Bewegungsabläufe und ermöglicht Hilfe zur Selbsthilfe: Die Kursteilnehmerinnen haben gelernt, Menschen bei Aktivitäten wie essen, aufsitzen, aufstehen oder beim Bewegen im ...

Lesen Sie mehr >

Bestnoten vom MDK

Hofgeismar, 12.3.2018. Eine glatte 1 in allen Bereichen, das bescheinigt uns der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK), der uns jetzt - erstmals nach den seit Januar geltenden Transparenzvereinbarungen - unter die Lupe genommen hat. Pflegerische Leistungen 1,0; ärztlich verordnete Leistungen 1,0; Dienstleistung und Organisation 1,0; Befragung der Pflegebedürftigen 1,0 - so die Ergebnisse im Einzelnen. Der Gesamtdurchschnitt aller bis zum Februar nach den neuen Kriterien geprüften Ein...

Lesen Sie mehr >

Schulungen für serbische Kollegen

Hofgeismar, 16.2.2018. Mindestens einmal in der Woche kommen unsere fünf neuen Kollegen aus Serbien zu Schulungen in unser Hofgeismarer Büro. Seit Mitte Januar gehören Marina, Maria, Dusica, Aleksandar und Natalija zu unseren Abteilungen PHB kids /intens. Derzeit werden sie in den Familien intensiv eingearbeitet, Mitte Februar startet ein Anpassungslehrgang im Klinikum Kassel. Wir freuen uns sehr über die Entlastung durch unsere neuen Kollegen! Auch die Familien haben sie sehr herzlich auf...

Lesen Sie mehr >

PHB übergibt Spenden an Vereine

Hofgeismar, 14.2.2018. Exakt 1510,40 Euro an Spenden hatten wir bei unserem Benefizkonzert anlässlich unseres 30-jährigen Bestehens erhalten. Jetzt haben wir jeweils 755,20 Euro zwei Vereinen überreicht, denen wir seit vielen Jahren eng verbunden sind: Familie Wolf-Krengel vom Verein INTENSIVkinder zuhause und Markus Behrend vom Verein IntensivLeben nahmen die Spenden entgegen. Wir wissen, dass das Geld bei den Kindern und unterstützungsbedürftigen Familien ankommt. Es gab übrigens auch ...

Lesen Sie mehr >

Unterstützung für unsere Teams

Hofgeismar, 16.1.2018. Herzlich willkommen: Unsere neuen serbischen Kollegen sind da! 16 Stunden Busfahrt aus dem 20 Grad warmen Belgrad ins 4 Grad kalte Nordhessen – und doch schauten wir beim ersten Treffen in lächelnde Gesichter. Marina, Maria, Dusica, Aleksandar und Natalija haben schon viele Menschen bei PHB kennen gelernt, nun koordinieren wir ihre Einarbeitung. In dieser Woche lernen sie ihre Arbeitsplätze in der Intensivpflege kennen, demnächst startet ein Anpassungslehrgang im Kr...

Lesen Sie mehr >

PHB beteiligt sich am Petrihaus

„Neue Wege gehen“, diesem Motto von 1987 bleibt PHB auch 30 Jahre nach der Gründung treu: Wir beteiligen uns an einem zukunftsweisenden Projekt in der Hofgeismarer Altstadt, das Pflege-, Therapie- und soziale Angebote mit Miet- und Eigentumswohnungen kombiniert. Bauherr des Petrihauses ist die gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Gewobag. Unter einem Dach entstehen im Petriviertel elf barrierefreie Wohnungen und Räume für Dienstleistungen, die bestehende soziale und pflegerische Angebo...

Lesen Sie mehr >

Förderpreis der EAM

Unsere Abteilung Kids/Intens hat 2017 den Förderpreis der EAM-Stiftung in Höhe von 3.000 Euro erhalten. Damit unterstützt der kommunale Energieversorger die Finanzierung einer Sommerfreizeit für schwerstkranke Jugendliche, die auf Intensivpflege angewiesen sind. Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung unserer besonderen Arbeit! Vielen Dank an die EAM-Stiftung, die in diesem Jahr 16 soziale Projekte in zehn Landkreisen mit insgesamt 55.000 Euro gefördert hat. Insgesamt hatten sich rund ...

Lesen Sie mehr >

PC Kurs für Senioren „Jung hilft Alt“ geht in die 4. Runde

Das mit dem Hessischen Demografiepreis 2015 ausgezeichnete Gemeinschaftsprojekt von PHB, der GEWOBAG und der Herwig- Blankertz- Schule bietet wieder einen kostenlosen Computerkurs an. Schülerinnen und Schüler der Sozialassistenz, unter Leitung ihres Lehrers Herr Smolenicki, schlüpfen in die Rolle der Unterrichtenden und helfen Seniorinnen und Senioren im Umgang mit dem PC, den verschiedenen Programmen und dem Surfen im Internet. In einem angepassten Tempo, ohne Stress und Leistungsdruck und mit ...

Lesen Sie mehr >

WB Pflegeexpertinnen außerklinische Intensivpflege

Und wir bilden weiterhin weiter:Mit Freude können wir von der erfolgreichen Teilnahme von Sabine Missler, Özlem Kaya und Lili Görzen an der Weiterbildung „Expertenkurs in der Außerklinischen Intensivpflege“ berichten.Damit haben wir drei weitere Expertinnen, die mit ihrem zusätzlich erworbenen Fachwissen die Pflegequalität weiter heben werden. Sie haben sich in dieser WB, die insgesamt über 200 Zeitstunden, verteilt über ein halbes Jahr, ging, mit vielen Facetten unseres Fachbereichs vertieft be...

Lesen Sie mehr >

Pressemitteilung: Kinder-Reanimationspuppe - Förderverein & Stiftung ermöglichen Anschaffung

Schulungen für Pflegefachkräfte, die schwerstpflegebedürftige und beatmete Kinder zu Hause betreuen, kann der nordhessische Kinderintensivpflegedienst PHB e. V. jetzt noch hochwertiger gestalten. Mit Unterstützung des Fördervereins „Zahnärzte und Patienten helfen Kindern in Not e. V.“ und der Mathias Kaufmann-Stiftung konnte der gemeinnützige Verein eine multifunktionale Kinder-Reanimationspuppe kaufen.An der Puppe, die in etwa so groß und so schwer ist wie ein fünfjährige Kind, können die Pfleg...

Lesen Sie mehr >

Kasseler Bank spendet 2500 Euro

Einen großen Dank wollen wir der Kasseler Bank in Hofgeismar aussprechen. Sie hat in diesem Frühjahr (erneut) 2.500Euro an PHB-e.V. gespendet.Es ist ein positives Zeichen, dass unsere Arbeit dadurch auch eine Anerkennung „von Außen“ erfährt.  Die Leistung der außerklinischen Intensivpflege ist überaus wertvoll. Und diese Leistung wird gesehen und mit solch einer Spende unterstützt.Konkret wollen wir damit versuchen eine gemeinsame Sommerfreizeit für unsere betreuten Jugendlichen zu organisieren....

Lesen Sie mehr >

Mein erster Flug mit Jascha

Ich arbeite mit 15 Kolleginnen/ Kollegen zusammen als Team bei Jascha,wir betreuen ihn rund um die Uhr zu Hause in Früh/ Spät und Nachtdienst.Jascha ist 16 Jahre alt und seit einem Fahrradunfall mit 5 Jahren querschnittsgelähmt und dauerbeatmet.Nun stand nach längerer Zeit mal wieder ein Krankenhausaufenthalt in München an.Da die Fahrt dorthin mit dem Familienbus für Jascha sehr anstrengend wäre,organisierten die Eltern einen Flug über „Flying Hope“.Dies ist eine gemeinnützige Organisation ehren...

Lesen Sie mehr >

PHB - Ideenwettbewerb

Heureka!Die Intensivabteilung von PHB hat in diesem Jahr zum ersten Ideenwettbewerb ausgerufen und die sehr guten Einsendungen haben wieder einmal gezeigt, dass wir wirklich gute und mitdenkende Mitarbeiter*innen haben.Gut waren alle Ideen und als die drei Besten wurden ausgewählt: Christina Lauszus-Westphal mit dem Modell eines Intranets, Özlem Kaya mit einem erweiterten Patenmodell für die Einarbeitungen und Simone Klare mit einem umfangreichen Vorschlag zu den Themen Kontaktpflege, Außendarst...

Lesen Sie mehr >

120 Treffpunkt–Freunde feiern 5 jähriges Bestehen

Als vor 5 Jahren die gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft in Hofgeismar (GEWOBAG) und der ambulante Pflegedienst PHB im Rahmen ihrer Kooperation beschlossen, einen Treffpunkt für Mieter, Nachbarn und Freunde einzurichten, von dem aus auf der Basis eines freiwilligen Engagements allerlei Aktivitäten stattfinden sollten, konnte noch niemand ahnen, wie erfolgreich das Projekt einmal sein würde. Regelmäßige Frühstückstreff, 4 Tagesfahrten, 1 Mehr - Tagesfahrt , Themennachmittage, Spieleabende, Be...

Lesen Sie mehr >

Humor bei den Gesundheitstagen in Kassel

Die wahrscheinlich heitersten Stunden auf den diesjährigen Gesundheitstagen in Kassel, bescherte Thomas Bollenbach den Zuhörern mit seinem lebendigen Vortrag "Humor in der Pflege".Getragen von gegenseitiger Wertschätzung und Achtung, kann der gemeinsame Humor auch in schwierigen Situationen befreiend wirken und trübe Gedanken sind wie weggeblasen.Für Pflegekräfte, die mit vielen psychischen herausfordernden Situationen fertig werden müssen, wirkt das Lachen oft wie ein Ventil. Wer in diese Richt...

Lesen Sie mehr >

Die Entscheidung ist gefallen

Dezember 2016:Nachdem in 2 Jahren Vorarbeit viele Hürden genommen wurden, steht es nun fest: Im Petriviertel in Hofgeismar entsteht ein "Leuchtturmprojekt" für Nordhessen. Hier arbeiten PHB, die Gewobag e.G. (Wohnungswirtschaft), die Stadt Hofgeismar und der Verein "SelbstbestimmtLeben - GemeinsamWohnen e.V." für die Einwohner der Region zusammen. Im Herzen Hofgeismars entsteht eine Tagespflege, zwei ambulant betreute Wohngruppen speziell für Menschen mit einer dementiellen Erkrankung, ein Nachb...

Lesen Sie mehr >

Hurra hurra die neue Website ist da!

Was lange währt...können Sie sich nun frühlingsfrisch anschauen. Wir haben uns sehr viele Gedanken gemacht über den Aufbau und die Inhalte unserer neuen Website. Es sollte nicht zu viel Text sein, weil viele behaupten, dass die jungen Menschen nicht mehr gerne so viel lesen. Wir möchten Sie, liebe Besucher, nicht unterschätzen und haben auf einigen Seiten auch etwas mehr an Infos geboten.Sie haben die Wahl!Schreiben Sie uns was ihnen gefällt, fehlt oder einfach anders und intuitiver sein könnte....

Lesen Sie mehr >